Bohnanza - Das Duell

11,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 1658
Produktinformationen "Bohnanza - Das Duell "
Der Klassiker als spannendes Duell!
Wie immer geht es um das Anbauen von unterschiedlichen Bohnensorten, um später beim Ernten möglichst viele Taler zu erhalten. Die Duellierenden schenken sich dabei gegenseitig Bohnen, die sie selbst nicht haben möchten. Besonders sind die Bohnuskarten, die Ablageregeln vorgeben, aber dafür noch mehr Bohnentaler versprechen.


So spielt man Bohnanza - Das Duell:
• Bohnanza – Das Duell ist die Zwei-Spieler-Variante von Bohnanza. Gespielt wird grundsätzlich nach denselben Regeln, jedoch mit einigen Änderungen.
• Auf den Bohnenfeldern darf nicht nur die gleiche Bohnensorte wie die zuletzt gelegte angebaut werden, sondern auch die Sorte mit der nächsthöheren Zahl (auf eine Augenbohne (10) zum Beispiel auch eine Sojabohne (12) usw.). Bei einer Ernte zählt immer das Bohnometer der zuletzt angebauten Bohne auf diesem Feld.
• Zu Beginn des Spiels erhält jeder drei Bohnuskarten. Die Bohnuskarten geben eine Kombination von Bohnen
vor. Sobald auf dem Bohnenfeld irgendeines Spielers die zuletzt gelegten Bohnenkarten genau dieser Kombination entsprechen, kann man die Bohnuskarten vorzeigen und auf den eigenen Talerstapel legen. Bohnuskarten bringen Bohnustaler. Am Ende jedes Spielzugs zieht man wieder auf drei Bohnuskarten nach.
• In der Handelsphase bieten sich die Spieler – anstelle des üblichen Handelns – abwechselnd eine Bohnenkarte als Geschenk an. Wer am Zug ist, beginnt. Wer ablehnt, muss selbst ein Geschenk anbieten. Wer annimmt, erhält vom anderen Spieler die entsprechende Bohnenkarte und muss sie in der Anbauphase anbauen. Man darf jede Bohnensorte aber nur einmal anbieten.